Otros Mundos – Globales Lernen für junge Menschen

Unser Themenangebot

Unsere Themen und Bausteine

Unsere Arbeitsweisen

Arbeitsweisen und Methoden

Unser Angebot 2016 und 2017



Wir bieten Jugendgruppen und Schulklassen in den Jahren 2016 und 2017 Workshops und vertiefende Aktivitäten zu globalen Zusammenhängen an. In diesen reflektieren junge Menschen anhand selbst gewählter Themen gesellschaftliche Machtverhältnisse und globale Ungleichheiten.

Unsere Homepage wird gerade aktualisiert. Auf dieser Seite finden Sie einen ersten Überblick über die Themen, die wir anbieten. Wenn Sie Interesse daran haben, einen Workshop mit uns durchzuführen oder wenn Sie weitere Informationen über unser Angebot wünschen, wenden Sie sich gerne über das Kontaktformular an uns – oder per direkter E-Mail an info [at] informationsbuero-nicaragua.org, aber auch gerne telefonisch (0202 - 30 00 30).



"Ich fand gut, dass wir spielend handeln konnten und daraus lernten."
(Feedback einer Teilnehmenden)



Wir setzen interaktive und partizipative Übungen des Globalen Lernens ein, damit sich junge Menschen zielgruppengerecht an das Thema des Workshops annähern können. Dabei knüpfen wir an den Interessen und Erfahrungen der Teilnehmer_innen an und stellen das Lernen an konkreten Beispielen in den Mittelpunkt. Spaß, die Verbindungen zur Lebenswirklichkeit junger Menschen, Reflexion sowie die Befähigung zum eigenen Urteilen und Handeln sind für unsere Bildungsarbeit zentral.



"Es war kreative Arbeit, nicht viel Theorie. Man konnte sich viele eigene Gedanken machen und eine Meinung bilden."
(Feedback eines Teilnehmenden)



Die Workshops sind – unabhängig vom Vorwissen – für jede interessierte Gruppe geeignet. Themen, Übungen und Zeiten können mit uns je nach Interesse und Voraussetzungen der Gruppe abgestimmt werden. Für den Workshop oder die vertiefende Aktivität kommen unsere Teamer_innen zum vereinbarten Termin in die Klasse oder Gruppe.